Was muss ich für meinen Karrierestart bei TPA mitbringen?

Ausbildung ist wichtig

Für eine erfolgreiche Bewerbung als Berufsanwärterin bzw. Berufsanwärter in der Steuerberatung ist der Abschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen oder rechtswissenschaftlichen Studiums Voraussetzung. Im Rahmen Ihres Studiums sollten Sie sich bereits einschlägig (Accounting, Unternehmensrechnung & Revision, Steuerlehre & Finanzrecht) spezialisiert haben.

Wir setzen nicht voraus, dass Sie bereits mehrere facheinschlägige Praktika absolviert haben. Selbstverständlich freuen wir uns aber, wenn Sie bereits in der ein oder anderen Form Einblick in die Wirtschaftstreuhandbrache gewonnen haben.

Einstiegsmöglichkeiten in der Unternehmensberatung sind, je nach Tätigkeitsbereich, mit unterschiedlichen fachlichen Spezialisierungen gegeben.

Wichtig ist uns aber auch…

Ihre Persönlichkeit und Ihre Motivation! Wir suchen Kolleginnen und Kollegen, die mit viel Freude und Elan an Tätigkeiten herangehen, die neuen Herausforderungen positiv gegenüberstehen und die gerne Verantwortung übernehmen.

Wir suchen keine einsamen „Rechenmaschinen“, sondern Menschen, die gerne im Team am Erfolg des Unternehmens mitarbeiten.