Prüfungsassistentin bzw. Prüfungsassistent

Als Prüfungsassistentin oder Prüfungsassistent arbeiten Sie in unserem Geschäftsbereich Wirtschaftsprüfung. Sie unterstützen Ihre Kolleginnen und Kollegen bei der Abwicklung von Abschluss- sowie Sonderprüfungen.

Nach einer entsprechenden Einschulungsphase, unterstützen Sie das Team in administrativer und fachlicher Hinsicht. Dabei arbeiten Sie nicht nur vom Büro aus, sondern begleiten die Prüfungsteams auch zu den Kunden. Das bedeutet, dass Sie entsprechende Vorarbeiten zu den jeweiligen Prüfungsmandaten leisten, diverse Unterlagen und Informationen einholen, Unterlagen für Kundenbesprechungen vorbereiten, Daten in der Software erfassen und bei der Durchführung der Prüfung selbst unterstützen. Zusätzlich stehen Sie den Prüfungsteams bei administrativen Agenden zu Seite, wie zB bei der Erstellung von Angeboten, Arbeitspapieren, Dauerakten sowie Prüfberichten.

Selbstverständlich lassen wir Sie mit diesen Tätigkeiten nicht allein, sondern Sie bekommen eine umfassende Einschulung durch eine erfahrene Kollegin bzw. einen erfahrenen Kollegen. Sie lernen Schritt für Schritt die Prüfungssystematik kennen und werden auf diese Weise mit immer komplexeren Aufgabenstellungen betraut. Und keine Sorge – die Einschulung erfolgt nicht theoretisch in einem Seminarraum, sondern direkt an ihrem Arbeitsplatz mit realen Kunden.

Vielleicht haben Sie in der HAK oder HBLA bereits erste Erfahrungen mit einer Buchhaltungs- oder Personalverrechnungssoftware gesammelt? Dies erleichtert Ihnen sicher die Arbeit mit BMD, der Software, die wir im Einsatz haben. Mit BMD arbeiten wir nicht nur in der Buchhaltung oder Personalverrechnung, sondern auch in der Kanzleiverwaltung. Von der Pflege der Kundenstammdaten bis hin zur Honorarverrechnung unterstützt uns BMD auch im administrativen Bereich. Sollten Sie noch keine Erfahrung mit dieser Software gemacht haben – kein Problem, wir schulen Sie gerne ein.

Andere Einstiegsmöglichkeiten für HAK bzw. HBLA Absolventinnen und Absolventen